Bloggen

Ursprünglich entstanden Blogs als Online-Tagebücher, die Leser veranlassten, sich als "Follower" oder Abonnenten der künftigen Entwicklung des Blogs und Reflektionen auf künftige interessante Inhalte anzuhängen. Es konnte nicht ausbleiben, dass das Bloggen als Werbemittel entdeckt und umfunktioniert wurde. So entstand ein Markt für Blog-Beiträge, Corporate-Blogs und Gastartikel, auf dem Inhalte und Werbung, gegen Bezahlung erhältlich sind.

Ist der Gebrauch von Pixabay.com sicher vor Abmahnungen?

Ist der Gebrauch von Pixabay.com sicher vor Abmahnungen?

Wer auf der Suche nach kostenlosen Bildern und Illustrationen für seine Artikel ist, bedient sich bei Bilderdiensten im Internet. Neben solchen, die Bilder gegen Nutzungsgebühr ...
Praxistipp: Wie du herausfindest, welche Anrede für deine Leser geeignet ist

Praxistipp: Wie du herausfindest, welche Anrede für deine Leser geeignet ist

Oft ist es nicht einfach, zu entscheiden, ob der Leser mit „Sie", "Ihr" angesprochen werden soll oder das „Du" besser wäre. Welche Anrede ist für deinen Leser geeignet? Was auswähl...
Müssen Affiliate-Links mit Sternchen gekennzeichnet werden?

Müssen Affiliate-Links mit Sternchen gekennzeichnet werden?

Müssen Affiliate-Links gekennzeichnet werden? Ist eine Kennzeichnung in Form von Sternchen notwendig und welche Gerichte haben wie entschieden? Affiliate-Links kennzeichnen oder...
Meine Ziele, Pläne, Überlegungen und Erwartungen für 2017

Meine Ziele, Pläne, Überlegungen und Erwartungen für 2017

Der Peer Wandiger macht jährlich eine interessante Blogparade. Dieses Jahr nehme ich daran teil und nutze die Möglichkeit meine Ziele und Erwartungen für das Jahr festzulegen. a...
Meine Empfehlung: Marketing-Blogs, die du unbedingt lesen solltest

Meine Empfehlung: Marketing-Blogs, die du unbedingt lesen solltest

Blogger schreiben nicht nur Artikel, sondern lesen gerne andere Blogs. Durch das Lesen wird neues Wissen angesammelt, welches in eigene Erfahrung und später in neue Artikel einflie...